Qualität

Image

Qualität

Repo SA hat im Februar 2017, lange vor Ablauf der Übergangszeit bis September 2018, die Rezertifizierung nach der neuen ISO 9001: 2015 erneuert. Im Fokus der neuen Standards steht die Stärkung des "risikobasierten Denkens": Identifizieren mögliche Störfaktoren, die die Effektivität der Prozesse und die Qualitätssicherung gefährden und vorbeugende Kontrollmaßnahmen ergreifen, um solche Ausfälle zu verhindern.

 

Im Rahmen der QM-Anpassung wird das Unternehmen verschiedenen Analysen und Verbesserungsmaßnahmen unterzogen. Diese Erfahrung wird in die Unternehmensstrategie integriert, die sich auf die Innovationspolitik in Bezug auf Produkt, Produktionsprozess und Geschäftsbeziehung mit Kunden und Lieferanten konzentriert.

Im Zuge der Anpassung des Qualitätsmanagements erfährt das Unternehmen verschiedene Analysen und verbessernde Massnahmen. Diese Erfahrung wird in die Geschäftsstrategie integriert, bei der eine Innovationspolitik bezüglich Produkt, Herstellungsprozess sowie Geschäftsbeziehung mit Kunden und Lieferanten im Focus steht.

 

Repo SA beweist auf diese Weise, dass sie mit den neuen Prinzipien des Qualitätsmanagements im Einklang steht.